Zukunftsraum

FDP pro Fusionsanalysen im Zukunftsraum

v.l.n.r.: Jürg Amsler (Densbüren), Patrik Herzog (Unterentfelden), Guido Scherer (Unterentfelden), Maja Riniker (Suhr), Harry Knaus (Oberentfelden), Danièle Zatti (Aarau), Yannick Berner (Aarau), und Laura Rufer (Unterentfelden). Es fehlt: Dieter Lüscher (Oberentfelden).

FDP Exponenten und FDP-nahe Kreise aus allen Zukunftsraum-Gemeinden setzen sich gemeinsam für ein JA zum Zukunftsraum ein. Sie alle stehen hinter den Fusionsalysen, die zum Zusammenschluss der Gemeinden Aarau, Densbüren, Oberentfelden, Unterentfelden und Suhr führen sollen. Sie sind überzeugt, dass alle Bevölkerungsgruppen vom Zusammenschluss ihrer Gemeinden profitieren können, weil die wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und politischen Herausforderungen gemeinsam besser zu bewältigen sind.

Sie empfehlen den Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern ein klares Ja zum nächsten Schritt, der Ausarbeitung des Fusionsvertrages, der 2021 zur Abstimmung kommen soll.